VOLLE POWER FÜR DIE MAINZER STADTWERKE.

Für diesen Energieversorger drehen wir voll auf.

Die Mainzer Stadtwerke sind wieder in den Verkauf von Strom und Gas eingestiegen. Mit tollen Tarifen, starkem Service und viel Lokalkolorit. Und die Kommunikation? Ein Kraftpaket, geschnürt aus Flyern, Mailings, Anzeigen und einigem mehr.

Akquiseflyer mit farbenfrohem Mainz-Gefühl.

Über drei Ecken kennt in Mainz jeder jeden. Und inzwischen auch das bunte M der Mainzer Stadtwerke. Der Akquiseflyer spielt gekonnt mit den visuellen Elementen der CI und behält dabei eines immer im Blick: Die Aktivierung des Lesers.

Buswerbung: so kommt die Botschaft ins Rollen.

Mit Verkehrsmittelwerbung, die alle Blicke auf sich zieht, sind die Mainzer Stadtwerke überall in der Stadt präsent. Eine klare Botschaft, eine attraktive Gestaltung und das klare Bekenntnis zu Mainz und seinen Bürgern: so gewinnt man hier neue Kunden!

Ein Mailing an die Nachbarschaft.

Am Mainzer Zollhafen, ganz in der Nähe der Firmenzentrale der Mainzer Stadtwerke, ist ein neues Wohnquartier entstanden. Mit dem Mailing werden die neuen Bewohner dieses Viertels für die Angebote des Mainzer Energieversorgers gewonnen. Auf gute Nachbarschaft!

Ein Mailing, das beim Abspecken hilft.

Plakativ und humorvoll zeigt das Mailing, wie man mit dem Wechsel zu den Mainzer Stadtwerken die Energiekosten abspeckt. Der Versandzeitpunkt: pünktlich zum Beginn der Fastenzeit.

Anzeigen voller Energie.

Farbenfroh und voller Energie sind die Anzeigen für die Mainzer Stadtwerke echte Hingucker. Die professionelle Gestaltung lenkt die Aufmerksamkeit ohne viel Tamtam auf die starken Kunenbenefits. So gewinnt man Kunden.

Mainzer Stadtwerke
Mainzer Stadtwerke
Mainzer Stadtwerke