Aktuelles

Katerfrühstück bei below

Pünktlich zur „Meenzer Fassenacht“ läutete below wie jedes Jahr die närrische Zeit mit einem pfiffigen Mailing ein. Der Gedanke dabei: die Kunden mit Witz und Augenzwinkern daran zu erinnern, dass die Agentur als echtes Mainzer Unternehmen am Rosenmontag natürlich nicht erreichbar ist. Unter dem Motto „Jedem Kater sein Frühstück“ versendete below die inzwischen traditionelle Büttenrede inklusive Gewinnspiel, Aspirin, Rollmöpse, Kochrezepte und Konter-Schnaps – ein buntes Potpourri als Erste Hilfe für „den Morgen danach“. Die Gewinner des letzten Fastnachts-Mailings konnten davon auch gleich Gebrauch machen: Gemeinsam mit dem below-Team verbrachten sie unvergessliche, feucht-fröhliche Stunden auf der großen Prunksitzung des MCV.

Device: no_mobile
Mobile: