Aktuelles

„Girls Day“ bei below

„Da ist was im Busch!“ – unter diesem Motto kreierten Jennifer und Theresa ihr Girls Day-Plakat im Dschungellook. Für die Girls von zwei Mainzer Schulen gab es tatsächlich einiges zu entdecken beim diesjährigen Mädchen-Zukunftstag am 24. April, den sie bei below verbrachten. Wie arbeitet eine Agentur, welche Berufe gibt es und welche Zukunftsperspektiven eröffnen sich hier speziell für Mädchen?

Die beiden 12 und 14 Jahre alten Schülerinnen durchliefen das komplette Agenturleben: Um 10 Uhr wurden sie „gebrieft“. Ihre Aufgabe: Ein Werbeplakat zur Bekanntmachung des „Girls Days“ gestalten und so Mädchen für den Zukunftstag im folgenden Jahr gewinnen. Danach ging es direkt an die Strategieentwicklung und Umsetzung, inklusive Fotoshooting und Retuschearbeit – selbstverständlich begleitet und unterstützt vom below-Team.

Am Nachmittag präsentierten sie sichtlich stolz das Ergebnis ihrer Arbeit. Eine tolle Erfahrung und „besser als Schule“ lautete das Resümee. Ihr Plakat nahmen die Mädchen selbstverständlich mit nach Hause: Der „Girls Day 2009“ kann kommen!

Device: no_mobile
Mobile: